Smokey Bacon Jam - REZEPTVIDEO

Eine wahre Geschmacksexplosion!

Würzig, knuspriger Bacon, rauchig, scharfe Chipotle Chilis und die rauchigen Whisky Aromen in Verbindung mit dem Geschmack karamelisierter Zwiebeln. 

Ein absoluter Knaller!

Zutaten:

800g     Bacon

400g     Zwiebeln

100g     rote Lauchzwiebeln (oder Schalotten)

5 St.      Knoblauchzehen

125 ml  Whisky (Lagavulin - rauchiger Islay Whisky,

                            es geht  auch jeder andere Whisky)

125 ml  Ahornsirup

125g     Rohrzucker

30 ml    Balsamico Essig

1 TL       geräuchertes Paprika Pulver (z.B. Ankerkraut)

½ TL      Tellicherry Pfeffer (z.B. Ankerkraut)

1 TL       100% Pain (scharfe Chillisauce)

1 St.      Chipotle Chili

Rezeptvideo:

Anleitung:

Den Bacon am besten schon in Scheiben geschnitten kaufen und Ihn dann noch mal quer in kleine Streifen schneiden. Den Bacon in einer Gusspfanne langsam auslassen. Das sollte bei mittlerer Hitze ruhig 1-1,5 Stunden dauern. Der Bacon verliert erst das ganze Wasser und wird dann in seinem eigenen Fett schön knusprig angebraten. Der Bacon ist fertig wenn das Fett aufschäumt. Am Anfang braucht Ihr eigentlich gar nicht viel zu tun, erst wenn der Bacon anfängt im eigenen Fett zu bräunen, solltet Ihr durch rühren und wenden dafür sorgen, dass er schön gleichmäßig knusprig und goldbraun wird. Jetzt den knusprigen Bacon in ein Sieb abgießen und das Bacon Fett abtropfen lassen. Den knusprigen Bacon auf einem Küchentuch abkühlen lassen. Die Zwiebeln und die Lauchzwiebeln (nur die Zwiebeln, nicht das Grün) in Stücke schneiden. Nicht zu fein (ich finde immer man darf ruhig noch sehen was man isst). Ich schneide meist ein Hälfte recht fein und eine hälfte grober. Die Chipotle Chili wird entkernt und in warmem Wasser eingeweicht. Danach die Chili und den Knoblauch fein hacken und beiseite stellen. Die Zwiebeln werden in 2-3 EL Baconfett in der Pfanne glasig gedünstet. Das kann bei mittlerer Hitze ca 15-20 Minuten Zeit in Anspruch nehmen. Der Knoblauch und die Chili kommen hinzu und alles wird unter mittlerer Hitze angeschwitzt (ca 2-3 Minuten). Wenn die Zwiebel- Chili- Knoblauch Mischung leicht bräunt und ein unglaublicher Duft sich breit macht kommt das geräucherte Paprika Pulver und die Chillisauce hinzu. Alles unter ständigem Rühren 1 Minute weiter braten und mit dem Whisky und Ahornsirup ablöschen. Jetzt kann auch der Pfeffer dazu und alles wird 2-3 Minuten eingekocht bis der Whisky Dunst verflogen ist. Jetzt das Balsamico Essig und den Rohrzucker zu den Zwiebeln und alles zu einem schönen Sud eindicken. Zu guter Letzt kommt der knusprige Bacon wieder zurück in die Pfanne und alles wird durch gemengt. Die Bacon Jam sollte nicht zu dick werden da sie nach dem Abkühlen noch fester wird.

So Sau lecker.

PS.: Bacon Fett unbedingt aufbewahren und zum Beispiel für die nächsten Bratkartoffeln verwenden.

Grill/Herd:        mittlere Hitze

Kochzeit:           2,5 Std.

Weitere Rezepte:

Eure Meinung zählt: