Röstzwiebeln

Selbstgemachte Röstzwiebeln.

Homemade Röstzwiebeln. Ein absoluter Genuss und so schnell gemacht.

Zutaten:

1 x        große Gemüse Zwiebel

1 EL       Mehl

1 TL       Speisestärke

Prise     Salz

Anleitung:

Die Zwiebeln schälen, in sehr feine Ringe schneiden und die Ringe auseinander drücken. Die Zwiebelringe sollten wirklich dünn sein. Die Zwiebeln in eine Schüssel legen und mit dem Mehl, der Stärke und dem Salz bestreuen. Die Zwiebeln solange durchmengen bis alle Zwiebeln von einer dünnen Mehlhaut überzogen sind. Die Zwiebeln für 5 Minuten in der auf 180 C° vorgeheizten Fritteuse frittieren. Das Überschüssige Mehl kann in der Schüssel bleiben.

Die Zwiebeln zwischendurch mit einer Gabel in der Fritteuse etwas auflockern damit nicht alles zusammen klebt.

Die Zwiebeln abtropfen und ein wenig abkühlen lassen.

Homemade Röstzwiebeln. Ein absoluter Genuss und so schnell gemacht.

Lasst es euch schmecken.

Fritteuse:          180 C°

Kochzeit:           5 Minuten

Weitere Rezepte:

Eure Meinung zählt: