Candy Bacon

Bacon als Süssigkeit? Ja klar!

Würzig, knuspriger Bacon, mit einer karamelisierten Hülle aus Zucker und Ahornsirup.

Der absolute Hammer!

Zutaten:

200g     Bacon (dicke Scheiben 1,5-2mm)

40g       Brauner Zucker

30g       Ahornsirup

1/2Tl     Balsamico Essig

             Cayenne Pfeffer (Messerspitze)

Anleitung:

Die Bacon Scheiben auf einem Backblech (mit Backpapier) auslegen und für 5 Minuten in den auf 170 C° vorgeheizten Backofen schieben.

Für die Glasur rührt Ihr den Zucker, den Ahornsirup, den Balsamico und den Cayenne Pfeffer zu einer Honigartigen Flüssigkeit. Nachdem der Bacon für 5 Minuten im Backofen war, könnt Ihr die Glasur mit einem Löffel auf den Bacon Streifen verteilen. Den Bacon nun für weitere 20 Minuten in den Backofen legen. Jetzt den Bacon noch einmal wenden und noch mal für 10 Minuten bei 170 C° Backen. Jetzt sind die Bacon Streifen schön Glänzend karamellisiert.

Lasst die Streifen noch für ein paar Minuten auf einem Rost auskühlen.

Bacon Candy Streifen sind ideal zu Burgern oder einfach als Fingerfood.

Bacon Baby, Weil mit Bacon einfach alles besser schmeckt.

Guten Apetitt.

Backofen:          Ober+Unterhitze

Temperatur:     180 Cᵒ

Backzeit:           35 min.

Weitere Rezepte:

Eure Meinung zählt: