Bigmeatlove besucht - DIE BURGER NERDS - in Duisburg

Auf ein Neues, es war wieder an der Zeit für eine von NRW´s Burgerbuden. Die Burger Nerds in Duisburg Walsum. Ich habe von allen Seiten von diesem Gehimtipp um die Ecke gehört und musste mir ein Urteil bilden.

Und zack. Schon da. Die Burger Nerds waren schon von Weitem zu sehen. Eine große Menschentraube um den Ort des Geschehens gaben mir das Gefühl, alles richtig gemacht zu haben. Warum sonst sollten sich so viele Menschen den Weg nach Duisburg machen? Direkt vor der Tür ist ein großer Parkplatz, also war das Parken auch kein Problem. Der Laden ist recht klein und eher ein Imbiss mit Sitzplätzen. Total urig eingerichtet mit Kreidetafel und Echtholztischen. Einfach passend.

Der Service war überragend und unglaublich freundlich. Das muss man bei gefühlten 50 Leuten im Laden erstmal schaffen. Wir wurden direkt bei der Bestellung auf ca. 45 Minuten Wartezeit hingewiesen, das sollte aber bei dem Andrang verständlich sein. Alles in allem ein toller erster Eindruck.

Die Speisekarte:

Nicht das Standard Burger Menü, sondern saisonal abgestimmte Burger Ideen. Aufgeräumt und trotzdem gut bestückt.

Die verschiedenen Burger sind z.B. der italienischen oder der mexikanischen Küche gewidmet. Es gibt aber auch Burger, wie den BBQ-Bacon-Cheese-Burger oder einen mit Guacamole verfeinerten Cheeseburger.

Natürlich gibt es auch Burger mit Veggie oder Hähnchen, die das Gesamtpacket abrunden.

Die Burger Patties wiegen 180 Gramm und die Preise von 6,00 € bis 8,00 € für einen Burger finde ich völlig passend.

Die Burger Wahl für unseren heutigen Test

Ich kann halt nicht anders.

Es stand Bacon auf der Karte, also musste auch Bacon auf den Teller.

Mein Burger: BBQ-Bacon-Cheese

Mit saftig, gegrilltem Patty vom Rind mit Cheddar-Käsefüllung, dazu BBQ Sauce und natürlich Bacon.

Das Fleisch kommt von einem Schlachthof am Niederrhein und wird frisch gewolft. Auch die Buns werden nach eigenem Rezept beim Bäcker um die Ecke gebacken.

Regionale Frische vom Niederrhein ist der Slogan, der unter dem Burger Nerds Logo prangert.

Und das finde ich geil.

DU BIST, WAS DU ISST!

Burger Nerds - BBQ Bacon Cheese Burger

Die Buns sind der Knaller. Luftig, locker und toll im Geschmack. Das Fleisch oder die Patties suchen noch ihresgleichen. Ein absolut genialer Fleischgeschmack: dezent gewürzt und genau nach meinem Geschmack "medium" gegart. Mit dem Hauch Käse nicht überladen und absolut saftig. Die Form der Patties ähnelt eher einer Bulette, das macht das Essen des Burgers nicht grade einfach. Aber  ich glaube, das interessiert bei dem Geschmack KEINEN. Auch der Rest passt einfach. Auf den Punkt gegarter knusprig aber saftiger Bacon, leicht süsslich, fast karamelisiert. Frischer, knackiger Salat, Tomaten und Zwiebeln. Die BBQ Sauce war zwar von der Stange und ausnahmsweise nicht selbst gemacht, aber dafür war sie saulecker. Alle anderen Saucen und Dips sind selbst gemacht und schmecken einfach anders super und knallen vom Gemeinsten.

Tipp: Lime Knoblauch Mayo

Bigmeatlove Fazit

4 von 5 Steak-Punkten gehen an die Burger Nerds aus Duisburg. Warum? Weil sie es verdient haben und weil ich noch Luft nach oben haben möchte, falls es doch noch was Besseres in NRW`s Burger Buden zu bieten gibt.

Mein Fazit ist:

Eine absolute Empfehlung, geniale Burger, coole Location, freundliches Personal und alles in allem einfach ein gelungener Abend.

Einfach hingehen und selbst überzeugen.

Daumen hoch für die Jungs und Mädels von Burger Nerds.

Wer mal selber den perfekten Burger machen will, schaut einfach mal hier vorbei.

Adresse:

Dr.Wilhelm-Roelen-Straße 429

Duisburg-Walsum

Öffnungszeiten:

Mo/Mi/Do         16:00 – 22:00

Di/Fr                   12:00 – 22:00

Sa/So                  14:00 – 22:00

Weitere Tests:

Eure Meinung zählt: